Der Dirigent – Stefan Grefig

.

Der 1976 in der Pfalz geborene Stefan Grefig absolvierte ein Kapellmeisterstudium an der Musikhochschule Maastricht (Niederlande) mit hervorragender Auszeichnung. Parallel dazu legte er sein Diplom in Musikpädagogik und Trompete an den Musikhochschulen Wiesbaden/Frankfurt a.M. ab.


Stefan Grefig arbeitete bereits mit vielen Ensembles im deutschen Orchesterbereich zusammen. Er dirigierte z.B. das Landesjugendblasorchester Rheinland-Pfalz, die Junge Bläserphilharmonie Nordrhein-Westfalen, das Freiburger Blasorchester, die Brass Band der Wiesbadener Musikhochschule sowie die Brass Band Rheinland-Pfalz. Dozenten- und Konzerttätigkeiten führen ihn immer wieder ins Ausland. Er wirkte unter anderem in Slowenien, Estland, Finnland, Frankreich, Italien und Spanien. 


Stefan Grefig ist als Dozent für Dirigat, Allgemeine Unterrichtsmethodik und Trompete tätig und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Mainz.


Zurzeit ist Stefan Grefig Chefdirigent der Rheinhessischen Bläserphilharmonie sowie des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz.





 
 
 
E-Mail
Instagram